top

Jobportal zum Global Trade Management

Importmanagement - Exportmanagement - Exportkontrolle
Zollmanagement - Frachtenmanagement

Logistikplaner Supply Chain Management (m/w/d)

Sonstige

Job description

Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke.


  • Entwicklung, Planung und Umsetzung von Supply Chain Logistikkonzepten, In-house sowie beim Kunden vor Ort
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der Standardisierungen nach Lean Logistik Prinzipien sowie Förderung von Innovationen und Weiterentwicklung in Projekten
  • Eigenverantwortliche Arbeit in entsprechenden Kundenprojekten entlang der gesamten Supply Chain Wertschöpfungskette
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Bewertung von Konzeptvarianten nach wirtschaftlichen und funktionalen Gesichtspunkten
  • Vertretung der Interessen der Logistikplanung in Arbeitsgruppen und Gremien inkl. Prozess- und Projektdokumentation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens, der Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung oder einschlägige Praktika im Logistikbereich, idealerweise im Automotive Umfeld
  • Kenntnisse in der Gestaltung oder Erstellung von Logistikprozessen sowie Erfahrung in der Anwendung von Projektmanagement-Methoden sind von Vorteil
  • Ausgeprägter Dienstleistungsgedanke und die Flexibilität, sich auf veränderte Anforderungen einzustellen
  • Interesse sich stets auf dem neuesten Stand der Logistik-Technologie zu halten und in neue Themen einzuarbeiten sowie Flexibilität für nationale und internationale Kundenprojekte wünschenswert

Share