top

Jobportal zum Global Trade Management

Importmanagement - Exportmanagement - Exportkontrolle
Zollmanagement - Frachtenmanagement

Speditionskaufmann (m/w/d) - Export

Sonstige

Job description

Seit IFB International Freightbridge (Deutschland) GmbH 1983 in Hamburg gegründet wurde, sind wir das mittelständische Logistikunternehmen mit dem persönlichen Service. Wir sind der Asien-Spezialist. Mit einer Vielzahl eigener Büros in den wichtigsten Wirtschafts-, Handels- und Hafenzentren Asiens und Europas stellen wir Ihnen ein flächendeckendes Netzwerk zur Verfügung. Dort bieten serviceorientierte, eingespielte Teams den Kunden sowohl innovative als auch bewährte Lösungen an. Unsere Kunden schätzen dabei besonders die partnerschaftliche, individuelle Betreuung sowie unsere flexiblen und maßgeschneiderten Logistik- und Transportkonzepte. Mit Seefracht, Luftfracht, Bahnfracht und Logistik decken wir die ganze Bandbreite moderner Transportwege und Logistikanforderungen ab

Im Rahmen des Ausbaus unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen einen Speditionskaufmann (m/w/d) – Export Zeitpunkt in Vollzeit


  • Vollständige Auftragsabwicklung Seefracht Export FCL/ LCL mit dem Schwerpunkt Indien
  • Erfassung der Sendungen im Betriebssystem (Cargosoft)
  • Buchungen bei Reedern/NVOCC
  • Erstellung von Transportaufträgen für Frachtführer
  • Ausfuhr- und Ausgangsabfertigung
  • Erstellen von Ausgangsrechnungen

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung zum Speditionskaufmann (m/w/d)  oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Seefracht Export
  • Teamfähigkeit
  • Gute und überzeugende Kommunikationsfähigkeiten zu internen und externen Kunden, sowohl in Deutsch als auch in Englisch, weitere Sprachkenntnisse (z.B. Hindi oder Punjabi) sind wünschenswert
  • IT-Affinität, sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket, gute LC- und Dakosy-Kenntnisse sowie Erfahrung im Umgang mit Cargosoft
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe

  • Ein sehr gutes Arbeitsklima in einem dynamischen und wachsendem Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • Eine strukturierte Einarbeitung und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsspielraum und langfristige Perspektiven
  • Gleitzeit
  • Ein Büro in zentraler Lage
  • Mobiles Arbeiten
  • Zuschuss zur HVV Profi Card
  • Wasser, Kaffee, Tee und Obst
  • Ergonomisch ausgestattete Arbeitsplätze
  • Förderung von vermögenswirksamen Leistungen

Share