top

Jobportal zum Global Trade Management

Importmanagement - Exportmanagement - Exportkontrolle
Zollmanagement - Frachtenmanagement

Wissenschaftliche Mitarbeit (m/w/d) im Bereich Logistik, E-Business und E-Learning

Sonstige

Job description

Die Hochschule Koblenz mit ihren Standorten in Koblenz, Remagen und Höhr-Grenzhausen bietet Lehre, Weiterbildung und angewandte Forschung mit einem umfangreichen Präsenz- und Fernstudienangebot in den Bereichen Wirtschaft, Mathematik, Technik, Bauwesen, Sozial­wissen­schaften und Freie Kunst. Derzeit studieren an der Hochschule insgesamt mehr als 9.800 Studierende, die von 170 Professuren und mehr als 400 Beschäftigten betreut werden.

Im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, RheinAhrCampus Remagen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen befristet im Rahmen einer Qualifizierungsbefristung nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz je nach individuellen Voraussetzungen zunächst für max. drei Jahre für eine

Wissenschaftliche Mitarbeit (m/w/d)
bis Entgeltgruppe E 10 TV-L / Teilzeit jeweils mit 75 %

zu besetzen.

Die Möglichkeit der Besetzung in Vollzeit ist gegeben.


  • Durchführung von Lehrveranstaltungen in Logistik und E-Business
  • Entwicklung von E-Learning-Modulen zum Datenschutz und Datensicherheit, ERP-Systeme zur Beschaffung, Sendungsverfolgung, Überwachung und Gestaltung von Lieferketten (Supply Chains)
  • Unterstützung von Lehre und Forschung
  • Klausuraufsichten und -vorkorrekturen
  • Prüfung der Vorpraktika
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit bei der Selbstverwaltung des Fachbereichs
  • eigene wissenschaftliche Qualifizierung

  • abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare berufliche Qualifizierung
  • einschlägige Berufserfahrung in der Logistik und E-Business sowie E-Learning
  • Fachkenntnisse in Supply Chain Management, Fördertechnik, wissenschaftlichen Methoden sowie Datenschutz
  • gute Kenntnisse der einschlägigen Studien- und Prüfungsordnungen
  • gutes Organisationsvermögen, kommunikative Kompetenzen sowie gute Präsentationsfähigkeiten
  • didaktische und methodische Fähigkeiten bzw. Bereitschaft, sich diese anzueignen
  • systematische und teamorientierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse vom Ablauf und der Durchführung wissenschaftlicher Studien und Projekte bzw. Bereitschaft, sich diese anzueignen
  • sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen

  • Arbeit in einer modernen und vielfältigen Hochschule
  • diverse Angebote der Personalentwicklung zur beruflichen Qualifizierung
  • Gleitzeitarbeit im Rahmen der dienstlichen Erfordernisse

Share