top

Jobportal zum Global Trade Management

Importmanagement - Exportmanagement - Exportkontrolle
Zollmanagement - Frachtenmanagement

Zollspezialist (m/w/d)

Sonstige

Job description

1925 hat unser Firmengründer Albert Büttner den SCHUKO-Stecker erfunden, heute das meist­verbreitete Steck­vor­richtungs­system der Welt. Unsere SCHUKO-Steck­vor­richtungen Made in Germany sind für Hand­werk und Industrie die erste Wahl.

2040 werden weltweit 50 % aller Fahr­zeuge elek­trisch sein. ABL ist Teil dieses gesell­schaftlichen Wandels. Als inter­nationaler Her­steller von Lade­infrastruk­tur und Anbieter von digi­talen Services sind wir verläss­licher Partner von Handel, Auto­motive und Energie­versorgern.

Damit unsere Vision einer nach­haltigen, sauberen Mobili­tät Realität wird, suchen wir mutige Problem­löser, offene Team­player und begeisterungs­fähige Erneuerer, die gemein­sam mit uns die ABL-Produkt­bereiche Connectivity und eMobility weiter voran­treiben.

Als Familien­unter­nehmen auf Innovations­kurs bieten wir unseren Mitarbeitenden spannende Heraus­forderungen im techno­logischen Umfeld und eine respekt­volle und offene Unter­nehmens­kultur. Bei ABL begegnen wir uns auf Augen­höhe und mit Wert­schätzung.

Wir suchen einen

Zollspezialisten (m/w/d)


  • Zollrechtliche Bestimmungen der EU umsetzen
  • Support in Zollangelegenheiten unternehmens­intern leisten
  • Organisationsanweisungen aktualisieren
  • Neueste Entwicklungen und gesetzliche Bestimmungen in Zoll­angelegenheiten recherchieren und Anfor­derungen umsetzen
  • Zollbeauftragter (m/w/d) bei ABL sowie Ansprechpartner (m/w/d) für den Zoll
  • Beim Erstellen von Lieferanten­erklärungen unter­stützen
  • Jährlichen Fragebogen betreffend AEO-Status aus­füllen
  • Interne Exportkontrolle mittels Sanktions­monitor über­prüfen
  • Zolltarif-Nummern und Ursprungs­länder ermitteln und aktualisieren
  • Erstellung und Pflege von Präferenz-Kalkula­tionen in SAP BEx und SAP S/4HANA

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistik­dienstleistung oder vergleichbar
  • SAP-Kenntnisse erforderlich, vorzugsweise in S/4HANA sowie den Modulen EWM und SD
  • Sehr gute Kenntnisse im aktuellen Zoll­recht
  • Gute Deutsch- und Englischkennt­nisse in Wort und Schrift

  • Agile Strukturen und flache Hierarchien
  • Respektvolle, wertschätzende und offene Unternehmenskultur
  • Steile Lernkurve durch intensiven technischen Austausch

Share